Learn - Network - Make Business

KIDS & MARKE

Learn

Network

Make Business

Thematische Schwerpunkte

Kinder sind eine hochattraktive Zielgruppe mit enormer Kaufkraft und einer starken Stellung bei Kaufentscheidungen innerhalb der Familien. Markenverantwortliche haben längst deren starken Einfluss erkannt und wissen um die Notwendigkeit des möglichst frühen Kundenkontaktes. Kindgerechte Markenkommunikation ist eine Investition in die Zukunft und doch stellt sie Markenentscheider immer wieder vor neue Herausforderungen. Die Welt von Kindern ändert sich rasant und was gestern noch gefragt war kann heute schon wieder ‚out’ sein.

Informieren Sie sich über die neuesten Entwicklungen und Lösungsansätze zum Thema Livekommunikation und Markenerlebnisse von Kindern und Jugendlichen. Der Kongress KIDS.TEENS & MARKE geht der Frage auf den Grund, wie eine kindgerechte Integration von Familie, Umfeld und Marke in der Praxis aussehen kann, damit Unternehmen die jungen Kunden frühzeitig wie nachhaltig an sich binden. Nutzen Sie die einzigartigen Networking-Möglichkeiten, freuen Sie sich auf Vertreter namhafter Wirtschaftsunternehmen und gewinnen Sie in den Spezialforen neue Einblicke in bisher unbekannte Themengebiete.

Ab 2017 fokussiert sich der Kongress nun auch auf Teenager. In fünf Foren werden nachfolgende Themen behandelt sowie insbesondere Unternehmen mit den nachfolgenden Branchen erwartet.

Thematische Schwerpunkte werden sein

  • Beruf & Marke
  • Spiel & Sport
  • Live & Reise
  • Food & Fashion
  • Gender & Diversity
  • Entertainment & Digital
  • Handel & Teen
  • Kinder- & Jugendclubs
  • Gesundheit & Teen

Der zweitägige Kongress bringt Verantwortliche aller Branchen auf einer Plattform zusammen und beleuchtet die Markenwelt von Kindern und Jugendliche auf unterschiedliche Weise.  Die Veranstaltung rund um die junge und einflussreiche Zielgruppe spricht Branchenexperten, Markenentscheider, Institutionen, Bildungsträger sowie Sponsoren gleichermaßen an.